Wir sind Körper, wir sind Geist und wir können lieben was wir tun und wer wir sind. Wir können frei sein, uns berühren, in Begegnung gehen, uns öffnen und verbinden. Das Leben ist zu kurz, um festzuhalten und nachzutragen. Es ist Zeit, JETZT zu leben und nicht gestern oder morgen.

Neueste Artikel

Bildschirmfoto 2016-04-06 um 13.21.08

Nichts ist sicher

Gerade sehen wir es wieder ganz deutlich. Die Welt dreht sich und wird immer turbulenter. Die politische Situation ist wackelig und gefährlich. Nichts ist…

Weiterlesen


.

Melde Dich für unseren Newsletter an




Weitere Artikel