Wir sind Körper, wir sind Geist und wir können lieben was wir tun und wer wir sind. Wir können frei sein, uns berühren, in Begegnung gehen, uns öffnen und verbinden. Das Leben ist zu kurz, um festzuhalten und nachzutragen. Es ist Zeit, JETZT zu leben und nicht gestern oder morgen.

Neueste Artikel

Shiatsu und Entwicklung

Meinshiatsufestival – Serie Rüdiger Kromp, Shiatsupraktiker aus Einbeck schreibt über die Entwicklung und die Impulse die Shiatsu geben kann. Er wird auf dem 1. Deutschen Shiatsufestival 2017 einen…

Weiterlesen


.

Melde Dich für unseren Newsletter an




Weitere Artikel